ESDAC
français Nederlands English Deutsch Espanol Italiano Libanais Portugues
Startseite > Deutsch > Prozess

Die drei Runden des Austausches

In der kleinen Gruppe finden drei Austauschrunden statt, die jeweils eine andere Funktion haben.

Bei der ersten Runde teilt jeder nacheinander mit, welche Früchte aus dem Gebet, dass er mit Hilfe des Gebetsblattes verrichtet hat, ihm zuteil wurden. Die anderen hören zu, ohne darauf zu reagieren, was gesagt wurde.

Der Zeitmoderator schlägt dann eine Schweigezeit vor, in der sich jeder Folgendes fragen kann: «Was habe ich gehört oder wahrgenommen, jenseits sogar der gebrauchten Worte?», «Was hat mich am meisten berührt?, «Was hat mir Frieden, Freude, Vertrauen gegeben?», «Was hat mich gestört, beunruhigt, entmutigt?».

Bei der zweiten Runde tauscht man die Antworten auf die oben gestellten Fragen aus. Jetzt darf man und soll man freimutig untereinander kommunizieren. Diese zweite Austauschrunde dient als Weiterbildung für die Unterscheidung der Geister. Sie ist fundamental.

Die dritte Runde ist dem gemeinsamen Gespräch mit dem in der Gruppe anwesenden Herrn gewidmet.


Startseite | Kontakt | Sitemap | | Statistiken | Besucher : 355 / 290493

Aktivitäten verfolgen de  Aktivitäten verfolgen Deutsch  Aktivitäten verfolgen Prozess   ?    |    titre sites syndiques OPML   ?

Realisiert mit SPIP 3.0.22 + AHUNTSIC

Creative Commons License